Willkommen bei der SG Lechrain!

Im Frühjahr 2019 ging die SG Lechrain aus der JFG-Lechrain hervor. Die Stammvereine FC Hofstetten, FC Issing, SV Lengenfeld und FC Stoffen bekräftigen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Jugendförderung, die sie bereits 2007 begonnen hatten.

Unsere Mannschaften

Sponsoren der SG Lechrain

Spiele und Turniere

Keine Termine

Suche

Termine

Keine Termine

Die C Jugend kommt besser in die Saison, als die Testspiele befürchten ließen. Im Heimspiel gegen den TSV Schäftlarn gewann unsere Kreisligamannschaft auch das zweite Saisonspiel verdient.

Trainer Alexander B. schickte dieselbe Startaufstellung aufs Feld, die auch schon beim Saisonauftakt in Lenngries überzeugt hatte.

Auch in diesem Spiel übernahmen unsere Jungs wieder von Anfang an das Kommando. Manuel leitete viele gefährliche Situationen ein und bereitete auch das 1:0 in der 10 min. durch Nico A. vor. Nur 6 min. später folgte auch schon das zweite Tor. Erneut war es Nico A., der einen sehenswerten Angriff mit einem überlegten Schuss ins lange Eck abschloss. Leider wurden weitere, zum Teil, 100 prozentige Chancen auf eine höhere Führung vergeben. Bei einem Angriff der Schäftlarner in der letzten Minute der ersten Halbzeit, hatte man dann noch etwas Glück, dass nicht noch der Anschlusstreffer fiel.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde fleißig gewechselt und mit Jakob K. und Aaron F. gaben zwei weitere, letztjährige D Jugendspieler ihr Debüt in der C1 Jugend.

Auch die Hereinnahme von Benedikt erwies sich als „Glücksgriff“. Mit unbedingtem Willen, kämpfte Er sich in den Strafraum und konnte nur noch mit einem Foul am Torschuss gehindert werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Simon sicher zur 3:0 Führung.

Auch in der Folgezeit erspielten sich die jungen Lechrainer immer wieder gute Tormöglichkeiten die aber nicht genutzt werden konnten. So dauerte es bis zur 70min., bis der Endstand von 4:0 hergestellt wurde. Nach einem schönen Angriff über die linke Seite, vollendete Fabian mit einem stammen Schuss unter die Latte.

Mit 6 Punkten und 5:0 Toren steht man nach dem zweiten Spieltag auf dem 2.Platz der KL Zugspitze und reist nun am kommenden Wochenende zum schweren Auswärtsspiel nach Murnau.

1.Vorstand Markus A.:
„Gratulation an die ganze Mannschaft zu einer starken Leistung, vor der man nur den Hut ziehen kann.“

Zuschauer:      35

Tore:                1:0 (10 min.) Nico Altenried

                        2:0 (16 min.) Nico Altenried

                        3:0 (48 min.) Simon Sedelmeier

                        4:0 (70 min.) Fabian Stämmele

Unterstützen Sie die SG Lechrain

... indem Sie:
– unsere Spiele besuchen
und/oder
– bei uns Mitglied werden

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

Kooperationspartner